Frühling im Saaletal

Ramsthal ist ein kleiner Weinort am Nordwest-Rand Bayerns. Ein kulturell sehr aktiver. Ich habe vor 1 Jahr gefroren im kalten Wind. Doch heute klappt meine Revanche, es ist warm: 20°C und keine Wolke. Es ist wirklich erstaunlich, was der 1.116-Einwohner-Ort auf die Beine stellt. Z.B. ein gut besuchtes Bauern-Theater (wo auch Antje mitspielt). Und einen Marathon. Viele starten hier sehr ambitioniert (trotz 500 Höhenmetern) doch allmählich schleichen sich Genussläufer ein. Nicht mehr jeder will...

mehr

Ergebnislisten und Urkundenausdruck – 5. Saaletal-Marathon 2014

Die Ergebnislisten und der Urkundenausdruck kann unter folgenden Link angesehen werden.

mehr

Vorbereitungsläufe zum 5. Saaletal-Marathon

Hier unsere Termine für die Vorbereitungsläufe zum Ramstal Marathon: 1. Termin: 02.März / 11.00 Uhr, Treffpunkt Sportheim Ramstal – Halbmarathon Strecke 2. Termin: 09.März / 11.00 Uhr, Treffpunkt Sportheim Ramstal – 10 km Strecke 3. Termin: 16.März / 11.00 Uhr, Treffpunkt Sportheim Ramstal – Halbmarathon Strecke 4. Termin: 23.März / 11.00 Uhr, Treffpunkt Sportheim Ramstal – 10 km Strecke Viele Grüsse Bernadette, Antje und...

mehr

Anton Luber ist blind – und läuft Marathon

Anton Luber findet sich dank Begleitung auf jeder Strecke zurecht. In Ramsthal brauchte der 48-Jährige keine vier Stunden für den Marathon. Der schnellste Läufer über die 42,195 Kilometer war Sebastian Apfelbacher von der TG Kitzingen. Anton Luber läuft mit Gefühl. Muss er auch. Denn: Anton Nuber ist blind. Am Saaletal-Marathon nahm der 48-Jährige dennoch teil. Normalität. Im Jahr 2008 hatte der Nürnberger seinen ersten Marathon absolviert, mittlerweile sind es über 60. „Ich versuche,...

mehr

Ein Laufbericht

Robert und das Team des Lächelns Ramsthal ist eine kleine Gemeinde am Nordwest-Rand Bayerns. Eine sehr aktive. Und wer Bernadette kennt, kennt auch schnell die meisten anderen Läufer hier. Ich laufe zum ersten Mal in dieser schönen bergigen Gegend (Rhön). Leider bläst viel Wind und es ist kalt, kaum 0°C. Ich bin sooo rechtzeitig im Sportzentrum des SV Ramsthal, dass ich zusehen kann wie sich die warme Halle füllt und viel geplaudert wird. Bernadette, mit der ich heute den Halbmarathon...

mehr

Newsletter 03/2012

Hallo liebe Läuferinnen und Läufer, es ist geschafft mit ca. 550 Teilnehmern liegt der größte Marathon im fränkischen Saaletal hinter uns! Unser Blick richtet sich jetzt auf das Resümee unseres Laufes, denn wir wollen wissen wo noch Potenzial schlummert um auch in den nächsten Jahren konstante Leistungen auf Veranstalterseite zu zeigen. Mit Mika Timing www.mikatiming.de haben wir uns in diesem Jahr an den größten Anbieter in Sachen Zeitmessung herangewagt, somit auch den größten Akt an...

mehr