Praxis Dr. Brath  Walking 10km

Streckenführung

Gelände + Strecke

Das Praxis Dr. Brath Walking findet auf der gleichen Strecke wie der 1/4-Marathon statt und besitzt damit eine Länge von 10km.

Ganz grob lässt sich das Gelände in 50% gut ausgebaute Waldwege (inkl. Kieswege) und 50% Teer-Straße aufteilen. Da etwa die Hälfte der Strecke im Wald verläuft, ist bei Sonnenschein auf weiten Teilen der Strecke Schatten gegeben.

Anstiege

Die Strecke beinhaltet einen bedeutenden Anstieg: Nach den ersten 1,5km direkt nach dem Verlassen von Ramsthal sind knapp 70 Höhenmeter zu bewältigen.

Verpflegung

Insgesamt gibt es auf der Strecke 2 Verpflegungsposten mit reichlicher Auswahl an Getränken und Traubenzucker. Nie müsst ihr länger als knapp 4km bis zur nächsten Station durchhalten.

Teilnahmegebühren

 

Teilnahmegebühren

 


Bis 31.12.22

10,00€


Bis 28.02.23

13,00€


Bis 14.04.23

16,00€


Keine Nachmeldungen am Veranstaltungstag möglich

Charity / Spenden

Für den 13.Saaletal-Marathon haben wir tolle Neuigkeiten: 1,00€ pro Anmeldung spenden wir an den Verein Freudentrauben. Nähere Infos hierzu findet ihr hier:

Kinder und Jugendliche ab Jahrgang 2008

Alle Teilnehmer ab Jahrgang 2008 oder jünger starten wie jedes Jahr komplett kostenlos.

Nachmeldung

Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind nicht möglich. Wer am Saaletal-Marathon teilnehmen möchte, muss sich bis 23:59 Uhr am 14.04.23 online über RaceResult registrieren.

 

Allgemeine Informationen

Startnummernausgabe

Die Startnummernausgabe findet im 1.Stock des Sportheimes des SV Ramsthals ab 8:00 Uhr am Veranstaltungstag statt. Die Startnummer muss vorn lesbar befestigt werden.

Start und Zielschluss

Der Start des Praxis Dr. Brath Walkings erfolgt um 11:00 Uhr.

Altersklassen

Das Praxis Dr. Brath 10km Walking wird nicht nach Altersklassen gewertet.

Zeitmessung

Für die Zeitmessung erhält jeder Teilnehmer einen Einweg-Transponder, welcher in die Startnummer integriert ist. Die Startnummer inkl. Transponder wird am Veranstaltungstag ausgeben.

Siegerehrung

Die Siegerehrung findet zeitnah nach Abschluss aller Wettkämpfe (spätestens 13 Uhr) in der Sporthalle statt beginnend mit den kürzeren Laufdistanzen 1/4-Marathon und Mini-Marathon.